Digitale Veranstaltungsformate planen und umsetzen

Art:

Ort:
Online-Veranstaltung
Community Call
via Microsoft Teams
Datum: 
Freitag, 19. Juni 2020 - 10:00 bis 12:00
Kontakt:
Kontaktbeschränkungen und Auflagen machen Präsenzveranstaltungen momentan unmöglich. Die Popularität und Anzahl von digitalen Angeboten sind in der Corona-Zeit daher sprunghaft angestiegen. Analoge Formate wie Bildungskonferenzen oder ein Fachaustausch lassen sich jedoch nicht eins zu eins auf den digitalen Raum übertragen. Deshalb fragen wir beim zweiten Großstadtfunk – dem Community Call der Transferagentur für Großstädte: Wie können Sie in der jetzigen Situation dennoch Austausch und Beteiligung vor Ort ermöglichen? 
 
Anhand eines Praxisbeispiels wollen wir gemeinsam mit Ihnen diskutieren, wie die digitale Umsetzung von Veranstaltungen gelingen kann. Dazu haben wir Barbara Blum und Johanna Stiller von der Deutschen Kinder- und Jugendstiftung (DKJS) eingeladen, die das „Schulcafé digital“ vorstellen. Das „Schulcafé digital“ ist ein Angebot der DKJS, um pädagogischen Fachkräften an Schulen eine Austauschplattform zu bieten. Anhand des Beispiels können Sie sich zu Fragen der technischen Ausstattung, Teilnehmendenmanagement, Moderation, Visualisierung, Dokumentation und Feedback sowie zu den entsprechenden Tools austauschen.
 
Ziel ist es, Ihnen sowohl einen Einblick in die konkrete Umsetzung eines digitalen Formats mit externen Bildungsakteuren zu geben als auch die Beratung zwischen den Teilnehmenden zu konkreten Fragestellungen zu ermöglichen. Bei Bedarf können weitere Termine zur Vertiefung dieses Themas durchgeführt werden. 
 

Zum Format

So neu wie das Corona-Virus sind auch die Herausforderungen, wenn es darum geht, die Infektionsrate so niedrig wie möglich zu halten, und die im Rahmen des datenbasierten kommunalen Bildungsmanagement (DKBM) bearbeitet werden müssen. Die meisten Großstädte stehen vor ähnlichen Fragen. Um schnellstmöglich und flexibel Lösungen zu entwickeln, lohnt ein Blick in andere Städte. Gelegenheit zu diesem Erfahrungsaustausch gibt die Transferagentur für Großstädte im Community Call, der jeweils zu einem aktuellen Bildungsthema des DKBM einberufen wird.
 
Wir sind offen für Ihre Themenvorschläge – nutzen Sie das Format für Ihre Anliegen! Teilen Sie uns gern Ihre Wünsche und Themenvorschläge mit, die wir entsprechend aufgreifen und für einen folgenden Termin aufbereiten können.
 
Der Großstadtfunk findet online statt. Sie benötigen lediglich ein Endgerät, Headset und ggf. eine Kamera sowie den Einladungslink. Jeweils zwei Vertretende einer Kommune aus Schul- oder Jugendamt und Mitarbeitende aus Bildungsbüros können sich dazuschalten.

Ansprechperson